FAQ

Darf ich als Minderjährige/r auch zum Resist To Exist?
Wenn Du noch nicht 18 bist, musst Du zwei ausgefüllte Muttizettel mitbringen! Einen Muttizettel gibst du bitte beim Einlass ab, den anderen trägst du bitte immer bei dir.
Download: Muttizettel_2017

Was gibt es auf dem Festivalgelände zu Essen und zu trinken?
Es gibt leckeres Essen für Fleischis und Veganer zu fairen Preisen. An unserem 24-Stunden-Tresen bekommst Du neben einem günstigem und einem Premium-Bier natürlich auch immer alkfreies zu trinken.

Gibt es Einkaufsmöglichkeiten in der Umgebung?
Es gibt 3 Kaufhallen in Kremmen. Wir begrüßen es jedoch mehr, wenn ihr unsere Essens- und Getränkevorräte auf dem Festival Gelände leerkonsumiert. 😉

Kremmen Umgebung

Was darf ich nicht mitbringen?
Wir möchten Verletzungen möglichst vermeiden. Daher dürfen auf dem gesamten Gelände keine Waffen und kein Glas mitgebracht werden.
Getränke in Plastikflaschen, Tetrapaks und Dosen sind auf dem Zeltgelände erlaubt.

Kann ich auf dem Gelände grillen?
Aus Sicherheitsgründen ist offenes Feuer auf dem gesamten Gelände verboten. Für normale 3-Bein-Grills, Kugelgrills usw. wird es eine Kochstelle auf dem Zeltplatz geben.

Was haltet ihr von Nazis?
Nazis werden nicht geduldet! Das Resist to Exist versteht sich als antifaschistisches Festival. Nazisprüche, -shirts und -mucke und diskriminierendes Verhalten haben keinen Platz bei uns!

Wo kann ich überhaupt parken?
Wir haben im östlichen Teil unseres Geländes einen Parkplatz.

Wo kann ich mein Geschäft erledigen?
Dafür gibt es tolle Dixies, aber unterlasst bitte das Feuerlegen! Das müssen wir dem Vermieter dann blos wieder finanziell zurück erstatten, wobei 4 stellige Beträge zusammen kommen.

Gibt es Duschen bei euch?
In der Nähe des Festivalgeländes gibt es ein kostenloses Freibad. Bitte denkt an Eure Sicherheit und geht nicht besoffen baden!

An wen wende ich mich, wenn mir auf dem Gelände etwas passiert?
Die Sanitäter sind im Sani-Zelt im Backstage zu finden und sind mit einer Ersten- Hilfe-Flagge gekennzeichnet. Sprich die Schutzleute (Du erkennst Sie an ihren roten T-Shirts.) an, diese stehen in Funkkontakt zu den Sanitätern!

Was mache ich, wenn es Stress gibt?
Sollte es Ärger geben, wende Dich an die Schutzleute. Die Security sind Leute aus der Szene, die das ehrenamtlich machen, weil sie Bock auf das Festival haben. Also nett sein! Bei groben Verstößen erfolgt der Verweis vom Veranstaltungsgelände.

Darf ich wieder auf das Festivalgelände rauf, wenn ich es verlassen habe?
Ja klar! Wir vergeben Stoffarmbänder an unsere Wochenendgäste, damit ihr nicht mehrfach Eintritt blechen müsst.

Wo bekomme ich denn dieses tolle Stoffarmband her?
Die bekommst Du im Tausch gegen Deine Eintrittskarte. Als besondere Dienstleistung wird das kleine Metalldingen auch noch per Zange zugekniffen, sonst rutscht Dir das Band immer vom Arm beim Tanzen und Bierbecherbewegen.

Wie komme ich an Tickets für das Resist To Exist?
Deine Karte bekommst Du im Vorverkauf.

Von wann bis wann kann ich bei euch zelten? Und was kostet das Zelten bei euch? Ab Freitag Morgen kannst Du Dein Zelt aufbauen und bis Montag 12 Uhr bleiben. Für Menschen mit Festival-Wochendticket ist das kostenlos. Bitte komm nicht schon am Donnerstag, da sind wir noch voll und ganz mit dem Aufbau beschäftigt und der Zeltplatz ist definitiv noch nicht geöffnet. Wohnwagen und andere Autos dürfen nicht auf den Zeltplatz. Diese können auf dem östlichen Teil des Geländes parken.

Darf ich mein Haustier mitbringen?
Zum Schutz des Tieres bitten wir euch eure Hunde, Katzen, Ratten, Elefanten, Blauwale und was auch immer ihr als Haustier haltet, nicht mitzubringen. Gängige Festivallautstärke ist für Tiere sicherlich nicht angenehm, auch wird niemand von uns für die Sicherheit eurer Tiere sorgen können.

73 Gedanken zu „FAQ

    • Hi Thomas,

      Parkplatz und Zeltplatz sind bei uns getrennt. Man darf nicht mit dem Auto auf den Zeltplatz. Grund: Es gibt immer wieder Deppen die besoffen übers Festivalgelände fahren und dabei jemanden umbringen. Um Unfälle dieser Art zu vermeiden, sind bei uns keine Autos auf dem Zelzplatz erlaubt.

      Wir sehen uns beim Resist!

      Beste Grüße
      Leo

    • Hallo Zwannika,

      mit einem Tagesticket für Samstag kannst ab Samstag 10:00 auf den Zeltplatz. Sobald das Veranstaltungsgelände offen ist, kann du da auch rauf. Du kannst dich von Samstag zu Sonntag auf dem Zeltplatz aufhalten. Die Aftershowparty geht bis 4:00 am nächsten Tag. Daran darfst du natürlich auch teilnehmen 😀

      Beste Grüße
      Leo

  1. hey ich wusste gar nicht das wir ein festival hier haben. dachte gestern die leute hätten sich von wcken her verlaufen.
    ok wer heute im einkaufstempel eastgate war weiss nicht dass es 300 m weiter die strasse rauf es enen kaisersmarkt gibt der samstag bis 23.30 auf hat und gegenüber den grillo der immer auf hat undplatz zum sitzen bietet, bier vom fass und aus flaschen (leider glas) hähnchen vom grill und so weiter. ansonsten. unweit vom bahnhof findet ihr überall wiese und schatten durch grosse bäume.
    frische brötchen am sonntag im cafe engel 2 strassenbahnstationen ab s-bhf marzahn
    na dann das wettter spielt mit

    • Hey,

      in der Nähe gibt es keine Bademöglichkeiten. Aber wenn ihr Bock habt ein bisschen durch die Stadt zu fahren, könnt ihr zum Orankesee. Einfach mit dem Bus 154 von Boxberger Str. nach Prerower Platz fahren und dann mit der M4 bis „Stadion Buschallee/Hansastr.“. Von dort aus sind es ca. 10min bis zum Oranke See (einfach jemanden nach dem Weg fragen). Alternativ ist zwei Stationen weiter auch der Weiße See.

      Beste Grüße
      Leo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.