Veränderungen im Running/Line Up

Es gibt noch zwei Veränderungen im Running/Line Up:

Leider mussten uns JokerFace wegen Krankheit absagen und als Ersatz spiele am Freitag (19.15 Uhr) Ghetto Justice

Wegen eines Todesfalls in der Familie werden Fuckin Faces leider nicht spielen können (unser Beileid an dieser Stelle!)
Als Ersatz springen Mad Sin auf den Samstag-Headliner-Slot (23 Uhr)

Vielen Dank an MAD TOURBOOKING, die uns bei der Suche nach Ersatz unterstützt haben. Auch Danke an alle Meldungen, Kommentare und Hinweise auf Bands. Auch wenn wir nicht auf alles antworten, lesen tun wir es.

—–
 
Hier die finale Running Order und der Flyer auch nochmal mit allen neuen Bands.Nochmal zur Wiederholung. Neu dabei: Rykers, Mad Sin Official, Days of Rage und Ghetto Justice.

Ich würde sagen das gibt ne Klatsche!

Und unser Vorbandprogramm (Film und Vortrag) sind jetzt auch mit drauf!

2 Kommentare

  1. Walle

    Mad Sin haben gerade selbst als Grauzone geroutet, und Ihr lasst sie auf Eurem Festival weiterspielen statt den Saft abzudrehen?
    Wie ernst ist es Euch denn mit Gegen Rassismus und Faschismus zu sein?

    Mit besorgten Grüßen

    Walle

    Antworten
    1. Sina (Beitrag Autor)

      Hallöchen!
      Wann haben Sie das denn gesagt?
      Wie im Video zu hören ist, behaupten sie hier bei ca 11:30 genau das Gegenteil. 🙂 https://m.youtube.com/watch?v=Hgqm77zJOcA&feature=youtu.be
      LG Sina

      Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.